Praxis Dipl. Psych. Lisa Speer
PSYCHOLOGISCHE PSYCHOTHERAPEUTIN


Liebe Eltern,

während meiner langjährigen Tätigkeit in der psychosomatischen Ambulanz des Dr. von Haunerschen Kinderspitals der LMU München unter der Leitung von PD Dr. K. H. Brisch, Begründer des SAFE®-Programms zur Förderung einer sicheren Bindung zwischen Eltern und Kind (www.safe-programm.de), habe ich mich besonders auf eine bindungsorientierte Beratung und Therapie von Eltern und Babys spezialisiert. Diese umfasst den gesamten Zeitraum von Beginn der Schwangerschaft, die Geburt und die ersten Lebensjahre Ihres Kindes. Es ist die bedeutsamste und chancenreichste Lebensphase für Ihr Kind, die jedoch für die Eltern nicht nur mit Glück, sondern auch mit außergewöhnlicher Belastung einhergeht.

Wenn Sie sich mehr Zeit für sich wünschen oder sich in Ihrer Elternrolle überfordert und unsicher fühlen, möchte ich Ihnen helfen, den Teufelskreis von Angst, Stress und Erschöpfung langfristig zu durchbrechen. Auch wenn Sie selbst unter traumatischen Kindheitserfahrungen (z. B. Missbrauch, Gewalt) leiden mussten, biete ich Ihnen meine fachliche Unterstützung, wie Sie eine unbewusste Wiederholung des Traumas verhindern können.




Beratung oder therapeutische Hilfe bei


• Schwangerschaftsproblemen
• Schreibabys
• Gedeih- und Entwicklungsstörungen
• Schlaf- oder Fütterproblemen
• Bindungsschwierigkeiten
• übermäßig trotzigen oder eifersüchtigen Kindern
• ängstlich-anklammernden Kindern
• traumatischen Erfahrungen (Frühgeburt,
traumatische Geburt, Not-Kaiserschnitt)
• Erschöpfung, Hilflosigkeit
• aggressiven Impulsen gegenüber dem Baby
• postpartaler Depression

Mein Angebot wird individuell auf Ihre jeweiligen Bedürfnisse abgestimmt und kann sich von schriftlicher (E-Mail), telefonischer oder persönlicher Beratung bis zur längeren therapeutischen Begleitung erstrecken. Therapiekosten übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen. Beratung wird privat liquidiert.

 

Datenschutzerklärung